Sonntag, 25. September 2022
Notruf: 122

Unterabschnitts- Übung am 08.04.2022

"Brand (B2) bei der Rinderzucht Schneckenleitner in Katzelsdorf, mit vermissten Personen" so lautete die Alarmierung zur Unterabschnittsübung am 08.04.2022. Gemäß Alarmplan rückten die Feuerwehren Chorherrn, Katzelsdorf, Tulbing und Wilfersdorf zur besagten Übungsadresse aus.

Bei der Erkundung des örtlich zuständigen Einsatzleiter OBI Paar Stefan, wurde er vom Stallbesitzer informiert, dass ein Traktor im Stallgebäude brennt und sich noch zwei Personen im Objekt befinden.

Während sich der erste Atemschutztrupp ausrüstete, bauten die Besatzungen von HLFA2- Katzelsdorf und VRFA- Wilfersdorf eine Löschleitung ausgehend von HLFA2- Katzelsdorf auf. Die Besatzungen von LF, MTF Chorherrn, KLF und Tank Tulbing, bereiteten eine lange Zubringerleitung von der Schottenberggasse vor, um die Wasserversorgung sicherzustellen.





Die Einsatzleitung wurde in unmittelbarer Nähe im KDOF Katzelsdorf eingerichtet und ein Atemschutz- Ablaufposten vor dem Brandobjekt abgestellt.







Die Menschenrettung wurde von zwei Atemschutztrupps durchgeführt, zwei weitere Atemschutztrupps suchten im Anschluss mittels Wärmebildkamera noch Glutnester.





Bedanken möchten wir uns bei allen Beteiligten, vorallem beim Stallbesitzer Schneckenleitner Sepp, der uns das Übungsobjekt zur Verfügung stellte.


Im Einsatz standen:
FF Chorherrn mit MTF und LF
FF Katzelsdorf mit KDOF, LF, ASSP und HLFA2
FF Tulbing mit MTF, KLF und TLFA4000
FF Wilfersdorf mit VRFA, KDOF, LFA-B und 19 Kameraden
Vizebürgermeisterin Haider Anna
AFKDO Tulln

TEXT&FOTOCREDITS/PRESSETEAM/FFKATZELSDORF/FFWILFERSDORF