Freitag, 18. August 2017
Notruf: 122

09.02.2016 - Verkehrsunfall Ortsende

Um 10:50 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall in die Ollernstraße alarmiert. Eine ältere Dame verlor aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über Ihr Fahrzeug, überfuhr die Verkehrsinsel samt Straßenlaterne und kam schlussendlich an einer Gartenmauer zum Stillstand.

Während der Erkundung des Einsatzleiters wurde die Absicherung, sowie der Brandschutz aufgebaut. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei Königstetten wurde das Unfallfahrzeug an einem gesicherten Platz abgestellt, die Verkehrswege gereinigt sowie ausgelaufene Betriebsmittel gebunden. Die Unfalllenkerin wurde zum Glück nicht verletzt.

Im Einsatz standen wir mit KDO,LFA-B und 6 Mann eine Stunde lang.