Samstag, 16. Dezember 2017
Notruf: 122

18.01.2016 - Unterstützung bei Hochwassermessung

An diesem Vormittag wurden wir zur Unterstützung bei der Hochwassermessung des Rachlbaches gerufen.

Gemeinsam mit der Schadstoffgruppe Elsbach wurden die beiden 1000er Rohre mittels Rohrdichtkissen abgedichtet und von hinten mit Wasser befüllt. Die Gemeinde prüfte die Funktionstüchtigkeit der Pegelmessungen in den Rohren.

Im Einsatz standen die Schadstoffgruppe Elsbach sowie wir mit LFA-B 6 Mann zwei Stunden lang.