Mittwoch, 23. September 2020
Notruf: 122

Vorführung Akku Rettungsgeräte Weber Rescue

Zur Vorführung der aktuell am Markt vertretenen hydraulischen Rettungsgeräte luden wir vergangene Woche die Firma Weber zu ein. Gemeinsam mit der Feuerwehr Ollern wurden vor allem akkubetriebene Rettungsgeräte wie Schere, Spreizer und Rettungszylinder kennengelernt und praktisch am Auto getestet.



Da die beiden Feuerwehren sich in bzw. vor der Planungsphase für ein neues Fahrzeug befinden, war es uns wichtig, die Gerätschaften vor dem Kauf praktisch zu beüben um anschließend die geeigneten Gerätegrößen auswählen zu können. Sämtliche Einsatzmöglichkeiten und Techniken wurden von den teilnehmenden Kameraden unter Einhaltung der aktuellen Sicherheitsvorkehrungen getestet.





Akkubetriebene hydraulische Rettungsgeräte finden in der heutigen Zeit immer mehr Verwendung, da sie vor allem durch ihre flexible und gleichzeitig einfache Handhabung einen Vorteil für die eingesetzten Kräfte bieten. Die Feuerwehren Wilfersdorf und Ollern möchten sich auf diesem Weg für die tolle Vorführung recht herzlich bedanken.

Text&Fotocredits FFOLLERN/LM Lukas Krippl/BI Lukas Posch