Montag, 22. Januar 2018
Notruf: 122

T1-Fahrzeugbergung L2012 08.11.2017

Am Mittwoch um 12:46 Uhr wurden die Feuerwehren Katzelsdorf und Wilfersdorf zu einer Fahrzeugbergung auf der L2012 Richtung Passauerhof alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache stießen zwei entgegenkommende Fahrzeuge in einer Kurve zusammen. Dabei kam ein Pkw erst nach der Fahrt über eine steile Böschung zum Stillstand. Der Zweite wurde gegen einen Baum am Straßenrand geschleudert.

Nachdem die Einsatzstelle abgesichert war konnte der Seat mit Muskelkraft auf die Straße geschoben werden. Der Lenker konnte die Fahrt fortsetzen. Gleichzeitig wurde der Skoda für die Bergung vorbereitet. Mittels Seilwinde konnte dieser aus dem Straßengraben gezogen und auf die Abschleppachse verladen werden.





Der Pkw wurde sicher abgestellt und die Fahrbahn gereinigt. Während den Bergungsarbeiten wurde der Verkehr kurzzeitig von der Polizei angehalten.



Um 14:15 Uhr könnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Im Einsatz standen:
FF Katzelsdorf mit TLF-A, LF-A, Abschleppachse und 10 Mitgliedern
FF Wilfersdorf mit LF-B und 4 Mitgliedern
Polizei Königstetten

Textcredits FFKatzelsdorf/LM Paar Stefan
Fotocredits FFWilfersdorf/FM Pike Robert